Offshore Wind

Im Geschäftsfeld Offshore Wind in Hamburg erbringen unsere Ingenieure Leistungen für die Planung und Realisierung von Offshore Windparks. Unsere Mitarbeiter können dabei auf umfangreiche Erfahrungen aus ausgeführten Projekten im In- und Ausland zurückgreifen.

Durch die interne Vernetzung mit der Fichtner-Gruppe wird das Leistungsportfolio um die Bereiche Ertragsbewertung, Turbinentechnik und alle elektrotechnischen Fragestellungen, auch im Onshore-Bereich, erweitert.

Im Geschäftsfeld Offshore Wind sind wir in folgenden Teilgebieten tätig:

  • Design und Projektsteuerung
    • Ausschreibung und Tendermanagement
    • Design und Design Review für Tragwerk und Gründung
    • Fabrikationsmanagement
    • Korrosionsschutzkonzepte gemäß FROSIO-Standard
    • Schnittstellenkoordination
    • Condition Monitoring
    • Operation und Maintenance
  • Installation und Logistik
    • Instandhaltungsmanagement
    • Lärmgutachten
    • Logistik- und Wartungskonzepte
    • Bewertung von Installationsprozessen und Terminplänen
    • Rammstudien und Tragfähigkeitsanalysen
    • Überwachung
    • Rammdurchführung
  • Geotechnik
    • Baugrunduntersuchung nach BSH-Standard
    • Gründungsgutachten
    • Kolkschutzplanung und Ausführungsüberwachung
    • Kampfmittelerkundung und Begleitung der Kampfmittelbergung (UXO)
    • Rammstudien
    • Jacking-Analysen
Projektbeispiele

Ihre Ansprechpartner für Offshore Wind:

  • Oliver Jost
  • Leiter Fachbereich Geotechnik und Offshore Wind