Spendenprojekte

Die Fichtner Water & Transportation GmbH unterstützt soziale Projekte und Initiativen an ihren Standorten Essen, Freiburg, Hamburg, Leipzig, München und Stuttgart.

Charity projects

Fichtner Water & Transportation GmbH supports social projects and initiatives in different cities where the company is represented.

Essen


Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder e.V.

Die Initiative unterstützt seit 1983 die Familien krebskranker Kinder vor, während und nach der Behandlung. Heute arbeiten Betroffene, Nichtbetroffene, Ehrenamtliche und Hauptamtliche gemeinsam. Im Elternhaus der Initiative steht den betroffenen Familien ein sogenanntes „Zuhause auf Zeit“ in unmittelbarer Nähe zum Universitätsklinikum Essen zur Verfügung. Mit 32 Betten in 19 Zimmern werden dort mittlerweile pro Jahr rund 13.000 Übernachtungen für Familien realisiert. In den beiden großen Gemeinschaftsküchen treffen sich die Bewohner. Hier wird gekocht, miteinander geredet – über den Tag, die Therapie und über die Sorgen und Ängste. Zahlreiche Angebote bieten zudem Unterstützung bei der Bewältigung der täglichen Aufgaben und der unterschiedlichsten Lebenssituationen. Der ehrenamtliche Vorstand sowie viele ehrenamtliche Mitarbeiter unterstützen die Initiative z.B. als Dolmetscher und realisieren zusätzliche Aktivitäten wie Gesprächskreise mit anderen Betroffenen und Freizeitangebote. Die Initiative finanziert sich aus Spenden.

Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder e.V.­ (parents’ initiative for the support of children with cancer)

Since 1983, the association has been supporting families of children with cancer prior to, during and after their treatment. Today, people affected, volunteers and full-time staff work together. The initiative runs a parents’ centre in close proximity to the University Hospital Essen where families find a temporary home. The centre offers 32 beds in 19 rooms and, by now, provides about 13,000 overnight stays per year. The centre has two large communal kitchens where the residents meet, cook and talk to each other – about the day, the therapy and about their worries and fears. There are a number of offers to help the families master the daily tasks and the different life situations. The voluntary board as well as many volunteers support the initiative, as interpreters, for instance, and organise additional activities such as discussion groups with other people concerned or leisure activities. The initiative is financed by donations.

Freiburg


Yehudi Menuhin - Live Music Now

Die als gemeinnützig anerkannten Vereine Yehudi Menuhin Live Music Now (LMN) organisieren mit den von ihnen geförderten jungen Musikern eintrittsfreie Konzerte für Menschen, die in Krankenhäusern, Altenheimen, Waisenhäusern, Gefängnissen, Heimen oder anderen sozialen Einrichtungen leben oder betreut werden. Das Konzertieren vor diesem außergewöhnlichen Publikum in ungewohnter Umgebung bietet den jungen Künstlern eine wichtige Erfahrung auf dem Weg zu menschlicher und künstlerischer Reife und fördert u.a. das Empfinden der heilenden, tröstenden Wirkung ihrer Musik auf die Zuhörer.

Talentierte junge Musiker können sich bei Live Music Now bewerben. Bei Vorspielterminen werden sie von einer Jury, bestehend aus Hochschulprofessoren, nach strengen Kriterien ausgewählt und in die Förderung von Live Music Now aufgenommen. Für ihre Auftritte erhalten die Musiker ein Stipendium.

Yehudi Menuhin - Live Music Now

The recognized non-profit associations Yehudi Menuhin Live Music Now (LMN) support young musicians and, along with them, organise free-entry concerts for people living in hospitals, nursing homes, orphanages, prisons, asylums or other social institutions. The concerts in front of this extraordinary audience in an unfamiliar environment are an important experience for the young artists on their way to human and artistic maturity and encourage the awareness of the healing and comforting effect of their music on the audience.

Talented young musicians can apply at Live Music Now. In auditions led by a jury of university professors, qualified candidates are selected according to strict criteria. The musicians’ performances are rewarded with a scholarship.

Hamburg


Albertinen Hospiz Norderstedt

Im Albertinen Hospiz Norderstedt werden erwachsene Menschen aufgenommen, die an unheilbaren Krankheiten im fortgeschrittenen Stadium leiden. In geborgener Atmosphäre und mit großer Wertschätzung werden schwerkranke Menschen als „Gäste“ aufgenommen und ihnen wird ermöglicht, selbstbestimmt und in Würde zu leben.

Auch Angehörige finden hier eine fürsorgliche und zugewandte Betreuung. Das Team der Hauptamtlichen wird dabei von Ehrenamtlichen unterstützt, die eine qualifizierte Weiterbildung absolviert haben. Der Aufenthalt im Hospiz wird zum überwiegenden Teil von öffentlichen Trägern übernommen, der übrige Anteil muss jedoch durch Spenden finanziert werden.

Albertinen Hospiz Norderstedt (hospice)

The hospice accommodates adults suffering from incurable diseases in advanced stages. In a sheltered atmosphere and with great appreciation, severely ill people are welcomed as ‘guests’ and are given the possibility to live a self-determined life in dignity.

Thoughtful and attentive care is furthermore provided to the relatives. The team of full-time staff is supported by volunteers having undergone qualified training. The major part of the costs of the stay in the hospice is financed by public bodies; the remaining part, however, must be financed by donations.

Leipzig


Unsere Unterstützung

Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V.

Wir helfen Eltern mit schwerstkranken Kindern und Jugendlichen. Wenn Eltern ein Kind erwarten, dann wünschen sie sich, es möge gesund geboren werden. Was aber, wenn die Hoffnung nicht erfüllt wird und das Kind schwerstkrank zur Welt kommt? Oder, wenn irgendwann in der Kindheit eine unheilbare Erkrankung diagnostiziert wird? Rigoros beginnt für diese Familien ein neuer Lebensabschnitt, und häufig werden mit einem Schlag hoffnungsfrohe Zukunftsträume zerstört. Wir, vom  Verein Kinderhospiz Bärenherz Leipzig e.V., helfen. In dem von uns geförderten stationären Kinderhospiz werden schwerstkranke Kinder betreut. Es ist derzeit das einzige stationäre Kinderhospiz in Sachsen und Sachsen-Anhalt

Children's hospice Bärenherz Leipzig e.V.

The children's hospice helps parents of terminally ill children and young people. Expectant parents hope that their babies will be healthy. But what if this hope is not fulfilled and the child is born with a severe illness? What if an incurable disease is diagnosed at some point in childhood? Those families have to face a radical change in their life and often, any dreams for a happy future are shattered overnight. The children's hospice Bärenherz Leipzig e.V. offers help. In an in-patient hospice, terminally ill children are cared for. This hospice is currently the only in-patient children's hospice in Saxony and Saxony-Anhalt.

München


Bayerns beste Gipfelstürmer

Gemeinsam Barrieren zu überwinden, neue Aufgaben zu meistern und Widerstände zu überwinden macht Spaß und stärkt das Selbstbewusstsein.

Unter diesem Motto veranstaltet die Interessensgemeinschaft Klettern München und Südbayern e.V. Kletterkurse für behinderte, kranke oder sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche sowie für minderjährige Flüchtlinge. Speziell geschulte Erlebnispädagogen betreuen dabei die Teilnehmer. Ihnen stehen jugendliche Klettersportler zur Seite, um ein selbstverständliches Miteinander zu entwickeln und die Kinder und Jugendlichen später in reguläre Klettergruppen zu integrieren.

Bayerns beste Gipfelstürmer (Bavaria’s best summiteers)

It is fun and it boosts self-confidence to overcome barriers and obstacles together and to master new tasks hand in hand.

This is the motto of the climbing association ‘IG Klettern München und Südbayern e.V.’ who organises climbing courses for disabled, ill or socially disadvantaged children and young people as well as for minor refugees. Specifically trained outdoor education trainers assist the participants. The team is supported by young climbers to promote a natural sense of togetherness and to help integrate the children and young people in regular climbing groups eventually.

Stuttgart


Unsere Unterstützung

Lebenshilfe Stuttgart e.V.

Die Lebenshilfe Stuttgart ist als Verein von Angehörigen und Freunden von Menschen mit einer Behinderung bereits 1960 gegründet worden. Ziel des Vereins ist es, Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen zu unterstützen. Die Lebenshilfe Stuttgart möchte erreichen, dass Menschen mit einer Behinderung möglichst selbständig und selbstbestimmt leben können. Sie sollen selbst entscheiden können, was sie arbeiten, wie sie leben und wo sie wohnen möchten. Sie sollen auswählen können, welche Unterstützung sie brauchen und wer sie unterstützt. Bei der Lebenshilfe gibt es (i) Wohngruppen, (ii) Werkstätten und (iii) Angebote für Freizeit, Reisen und Familien.

Die Werkstätten der Lebenshilfe liegen unmittelbar neben dem Stammhaus von Fichtner in Stuttgart. Viele unserer Kollegen werfen täglich einen Blick in die Einrichtung mit ihren Werkstätten, dem Freigelände und den Sozialräumen. Viele der dort beschäftigten Menschen sind uns vom Sehen her langjährig vertraut. Mit manchen teilen wir gemeinsame Arbeitswege in den öffentlichen Verkehrsmitteln. Wir freuen uns, wenn wir mit unserer Spende diese wichtige Einrichtung unterstützen können.

Unsere Unterstützung

Counseling (Lebenshilfe) Stuttgart e.V.

The association Lebenshilfe Stuttgart was founded in 1960 by relatives and friends of disabled persons. The association's aim is to assist disabled persons and their relatives and seeks to help the disabled to lead a self-dependent and self-determined life. They shall be enabled to decide for themselves where to work and live and how to shape their life. They shall be free to choose the support they need and from whom this support is offered. The association provides assistance through (i) residential groups, (ii) workshops and (iii) recreation and family activities as well as travel offers.

The association’s workshops are located directly beside the Fichtner headquarters in Stuttgart. Every day, many of our colleagues cast a glance in the establishment with its workshops, the outdoor area and the social areas. We know many of the people there by sight and we share our way to work in public transport with some of them. We are glad to support this important association with our donation.