Datenschutz

Grundsätze

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir speichern, verarbeiten und löschen Ihre personenbezogenen Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, BDSG neu). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Ihre Rechte

Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen haben Sie gegenüber uns bezüglich Ihrer persönlichen Daten folgende Rechte:

  • Das Recht auf Auskunft.
  • Das Recht auf Berichtigung und Löschung.
  • Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung.
  • Das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung.
  • Das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich an die für uns zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde wenden.

Zuständige Aufsichtsbehörde

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz
und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg
Königstrasse 10a, 70173 Stuttgart, Tel.: 0711/615541-0
poststelle@lfdi.bwl.de

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für den Datenschutz ist unser Datenschutzbeauftragter:

Attila Villanyi
Fichtner Water & Transportation GmbH
Sarweystr. 3 - 70191 Stuttgart
datenschutzbeauftragter@fwt.fichtner.de

Kontaktaufnahme per E-Mail

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten bei Übertragung zu schützen, benutzen wir eine TLS-Verschlüsselung (Transport Layer Security).

Einsatz von Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Wir verwenden in der Regel so genannte „Session-Cookies“. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Computer gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies helfen dabei, Ihren Rechner beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Web-Analyse

Unsere Website nutzt die Webanalyse-Software Matomo. Die Software ist auf dem Webserver unseres Serviceproviders Mittwald (Mittwald CM Service GmbH & Co. KG, Königsberger Str. 4-6, 32339 Espelkamp, www.mittwald.de) installiert. Matomo verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Besucher ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Serviceproviders übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend durch Löschung der letzten zwei Segmente pseudonymisiert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art. 6 Abs 1 f) (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Mit der Analyse-Software werden beim Besuch der Website mittels eines Javascript-Trackers folgende Informationen erfasst:

  • Aufgerufene Seite (URL)
  • Browsertyp/-version
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
  • IP-Adresse des zugreifenden Rechners (Pseudonymisierung durch Löschung der letzten beiden Bytes)
  • Datum und Zeit der Serveranfrage
  • Gerätetyp, Browsertyp, -version und -sprache, verwendetes Betriebssystem, genutzte Bildschirmauflösung
  • Dateien, die geöffnet oder heruntergeladen werden
  • Ausgehende Links zu anderen Webseiten
  • Geografische Position des Besuchers: Land, Region, Stadt und ungefähre Geokoordinaten

Verwendung von Webfonts

Auf diesen Internetseiten werden zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten externe Schriften von Fonts.com, einen Schriftarten-Dienst der Monotype GmbH, Werner-Reimers-Straße 2-4, 61352 Bad Homburg, verwendet. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern des Webfont-Anbieters aufnehmen. Wenn ihr Browser diese Funktion nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von ihrem Computer zur Anzeige genutzt. Die Nutzung der Webfont erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zu Fonts.com finden Sie unter www.monotype.com/legal/privacy-policy

Google Maps

Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc., um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter "Nutzungsbedingungen von Google Maps" (https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html).

Nutzung von Social Plug-ins

Wenn wir auf unseren Webseiten sogenannte „Social Plug-ins“ sozialer Netzwerke wie Twitter, LinkedIn, XING oder Kununu einsetzen, binden wir diese wie folgt ein. Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, sind die Social Plug-ins deaktiviert, d.h. es findet keine Übertragung irgendwelcher Daten an die Betreiber dieser Netzwerke statt. Falls Sie eines der Netzwerke nutzen möchten, klicken Sie auf das jeweilige Social Plug-in, um eine direkte Verbindung mit dem Server des jeweiligen Netzwerks aufzubauen. Falls Sie bei dem Netzwerk ein Nutzerkonto haben und im Moment des Aktivierens des Social Plug-ins dort eingeloggt sind, kann das Netzwerk Ihren Besuch der unserer Webseiten Ihrem Nutzerkonto zuordnen. Wenn Sie das vermeiden möchten, loggen Sie sich bitte vor der Aktivierung des Social Plug-ins aus dem Netzwerk aus. Wenn Sie ein Social Plug-in aktivieren, überträgt das Netzwerk die dadurch verfügbar werdenden Inhalte direkt an Ihren Browser, der sie in unsere Webseiten einbindet. In dieser Situation können auch Datenübertragungen stattfinden, die vom jeweiligen sozialen Netzwerk initiiert und gesteuert werden. Für Ihre Verbindung zu einem sozialen Netzwerk, die zwischen dem Netzwerk und Ihrem System stattfindenden Datenübertragungen und für Ihre Interaktionen auf dieser Plattform gelten ausschließlich die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Netzwerks. Das Social Plug-in bleibt aktiv, bis Sie es deaktivieren oder Ihre Cookies löschen.