Ausgewählte Projektbeispiele

Grenzübergreifendes Wasserversorgungsprojekt Ghana / Togo

Grenzübergreifendes Wasserversorgungsprojekt Ghana / Togo
Ziel des Wasserversorgungsprojektes ist es, dass die Stadt Lomé in Togo und Gemeinden in Ghana, die an der Fernstraße Accra-Lomé zwischen der Stadt Sogakope und der togoischen Grenze liegen, mit Wasser versorgt werden. Das Projekt wird im Rahmen eines BOO-Betreibermodells (Build, Own, Operate) realisiert. Die vorbereitenden Untersuchungen wurden durchgeführt und Planungs- und Ausschreibungsunterlagen erstellt, mit denen das Projekt als PPP (Public-Private-Partnership) durchgeführt werden konnte.

Fichtner Leistungen

  • Machbarkeitsstudie
  • Vorplanung
  • Hydrogeologische Untersuchungen
  • Vorbereitung und Mitwirkung bei der Vergabe
  • Beratung Private Sector Participation

Technische Daten

  • Kapazität des Wasserversorgungssystems: 210.000 m³/d
  • 82 km Fernleitungssystem (Leitungen und Druckerhöhungsstationen)

Kunde

Ghana Water Company Limited (GWCL), Accra, Ghana