Ausgewählte Projektbeispiele

Westkaje Kaiserhafen III, Bremerhaven, Deutschland

Westkaje Kaiserhafen III, Bremerhaven, Deutschland
Zur Weiterentwicklung des Hafenareals Kaiserhafen III und Anpassung der Kajenkonstruktion an moderne Schiffsabmessungen wurde die Sanierung der Westkaje des Kaiserhafens III geplant. Da nach der Sanierung die bisherige Nutzung als Anlegestelle für die Unterhaltungsbaggerei nicht mehr wie bisher möglich war, war außerdem auch der Neubau von Ersatzliegeplätzen in Form einer Steganlage erforderlich.

Fichtner Leistungen

  • Maßgebliche Teilleistungen Ingenieurbauwerke § 43 HOAI (Ph. 3-6)
  • Tragwerksplanung § 51 HOAI (Ph.3)

Technische Daten

  • Kajenlänge 440 m,
  • 5.400 to Stahl rückverankerte gemischte Spundwand
  • Länge Kranbahn: 440 m
  • Ortbetonrammpfähle: 179 Stück, bis 28,20 m Länge
  • Geländesprung ca. 12,50 m
  • Abtragsvolumen: 59.000 m³
  • Abbruchvolumuen Kaje: 5.500 m³
  • Holzpfähle ziehen: 2.150 Stück, Länge ca. 18 m
  • 120 m Steglänge als auf Stahlpfählen gegründetes Rahmentragwerk

Kunde

bremenports GmbH & Co. KG, Bremerhaven, Deutschland